Compact Life Tipps für ein neues Lebensgefühl

MUJI MUJI

Tipps für ein neues Lebensgefühl01 - 10

01Nehmen Sie es in die Hand, um sich zu vergewissern, dass Sie es benötigen.
Zu wissen, welche Menge für einen selbst genau richtig ist, bildet den ersten Schritt zu einem komfortablen Leben. Nehmen Sie einmal die Kleidung aus dem Hinterteil der Schublade oder nur noch selten verwendetes Werkzeug zur Hand und fragen sich, ob Sie diese nach wie vor benötigen. Bewahren Sie oft verwendete Gegenstände an leicht erreichbaren Stellen auf.
02Bestimmen Sie einen einzelnen Aufbewahrungsort.
Alle Dinge, die an verschiedenen Orten aufbewahrt werden, an einen zentralen Lagerplatz zu bringen, wird Sie und Ihr Zuhause neu beleben. Wählen Sie einheitliche Aufbewahrungselemente für ein sauberes und ordentliches Erscheinungsbild und nutzen Sie verschiedene Möglichkeiten, um Gegenstände zu präsentieren oder zu verstecken.
03Legen Sie es fürs Erste dorthin.
Wählen Sie einen Platz an dem Sie Gegenstände, die Sie später wegräumen wollen, und Dokumente, die noch geordnet und abgeheftet werden müssen, vorübergehend ablegen können. Halten Sie Ihre Wohnung sauber und ordentlich, indem Sie nur einen bestimmten Platz zur Zwischenlagerung nutzen und Regeln fürs Aufräumen festlegen.
04Gestalten und umgestalten.
Die Module können einzeln oder in verschiedenen Kombinationen aufgestellt werden. Verbinden Sie Sofas, Regalelemente und andere große Möbelstücke oder trennen Sie sie, damit sie auch dann ihren Zweck erfüllen können und in Ihre Räumlichkeiten passen, wenn sich Ihr Leben verändert.
05Ein Raum mit Ausblick.
Niedrige Regale als Raumteiler holen auch aus kleinen Räumen das Beste heraus. Kleinere Möbelstücke verleihen Zimmern mit wenig Platz eine offene und klare Atmosphäre.
06Sauber im Handumdrehen.
Mit unseren immer griffbereiten kompakten Putzutensilien können Sie Schmutz entfernen, sobald Sie ihn entdecken. Dieses kleine bisschen tägliche Sorgfalt hält Tische, Schreibtische und andere Bereiche, die Sie jeden Tag nutzen, sauber und ordentlich.
07Geben Sie Gegenständen eine neue Verwendung.
Bevor Sie etwas Neues kaufen, schauen Sie sich die Dinge an, die Sie bereits besitzen. Wenn Sie Gegenstände umfunktionieren - z.B. ein Glas oder eine Karaffe als Vase oder eine Porzellanschüssel als Ablage für kleine Gegenstände verwenden - können Sie Ihren Räumen einen ungewöhnlichen und interessanten Touch verleihen.
08Sammeln Sie, was Sie lieben.
Acrylboxen sind ideal für die Dinge, die Sie sammeln möchten, wie z.B. Muscheln, die Sie am Strand gefunden haben, Spielzeug, das Ihre Kinder lieben, oder bunte Rollen mit Washi Tape. Mit diesen durchsichtigen Aufbewahrungsboxen können Sie geliebte Dinge präsentieren.
09Spielen Sie mit den Wänden.
Nutzen Sie freien Platz an der Wand als Leinwand für Ihre Interessen: Arbeiten Ihrer Lieblingskünstler, Postkarten Ihrer Reiseziele oder andere Sachen können an ihnen aufgehängt werden. Verzieren Sie Ihren Raum, um Ihr eigenes Zuhause zu erschaffen.
10Lassen Sie es sich im Sonnenlicht gut gehen.
Wechseln Sie Ihre Gardinen entsprechend den Jahreszeiten, genau wie Sie es mit Ihrer Garderobe tun. Die Auswahl der Gardinen nach Material und der Funktion, Licht hineinzulassen oder draußen zu halten, vermittelt Ihnen ein ganz neues Verhältnis zur Sonne.